«Nid zum gloube»

Wir gehen auf Spurensuche: Schreiben Sie uns bitte!

Kann man den christlichen Glauben heute noch verstehen? Ist er nicht heillos veraltet? Widerspricht ihm nicht alles, was wir über die Wirklichkeit wissen? Was also lässt sich heute noch glauben? Was nicht?

Wir gehen auf Spurensuche: Schreiben Sie uns bitte! Alle Zweifel sind willkommen! Schreiben Sie uns doch alles, was Ihnen dazu in den Sinn kommt. Als Hilfe haben wir zwei konkrete Fragen formuliert: 1. Welche christlichen Vorstellungen sind für Sie schwer zu glauben? 2. Was ist für Sie das grösste Hindernis, um an den christlichen Gott zu glauben?

Wir werden alle Antworten sammeln und laden Sie als Forum für Lebensfragen schon jetzt herzlich ein zu einer ersten Gesprächsrunde zu diesen Zweifeln und Fragen. Natürlich nur, wenn Sie mögen. Sie soll im Kirchgemeindehaus am Freitag, 01. November 2024, 19.00, stattfinden.

Ihre Zweifel, Gedanken und Antworten, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, senden Sie uns gerne an unsere E-Mail-Adressen: 
christian.adrian@kirche-oberburg.ch
oder niklaus.friedrich@kirche-oberburg.ch.

Ihr Pfarrer-Team zusammen mit dem Forum für Lebensfragen.

zurück zur Liste